Rheinfelden

Anschrift
Schöler Fördertechnik AG
Robert-Bosch-Straße 3-5
79618 Rheinfelden
Telefon 0 76 23/9 63-0
Telefax 0 76 23/9 63-829

Servicezeiten
Montag - Donnerstag
7:45-12 und 13-16:45 Uhr

Freitag
7:45-12 und 13-16:30 Uhr

Anfahrt mit Google Maps

Stuttgart

Anschrift
Schöler Fördertechnik AG
Hanns-Klemm Straße 5
73760 Ostfildern-Scharnhausen
Telefon 0 71 58/9 87 46-0
Telefax 0 71 58/9 87 46-190

Servicezeiten
Montag - Donnerstag
7:45-12 und 13-16:45 Uhr

Freitag
7:45-12 und 13-16:30 Uhr

Anfahrt mit Google Maps

Zimmern o.R.

Anschrift
Schöler Fördertechnik AG
Herrenbühlstraße 1
78658 Zimmern ob Rottweil
Telefon 0 7 41/17 48 97-0
Telefax 0 7 41/17 48 97-19

Servicezeiten
Montag - Donnerstag
7:45-12 und 13-16:45 Uhr

Freitag
7:45-12 und 13-16:30 Uhr

Anfahrt mit Google Maps

Bad Waldsee

Anschrift
Schöler Fördertechnik AG
Robert-Bosch-Straße 8
88339 Bad Waldsee
Telefon 0 75 24/97 56-0
Telefax 0 75 24/97 56-290

Servicezeiten
Montag - Donnerstag
7:45-12 und 13-16:45 Uhr

Freitag
7:45-12 und 13-16:30 Uhr

Anfahrt mit Google Maps

Achern

Anschrift
Schöler Fördertechnik AG
Franz-John-Straße 16
77855 Achern
Telefon 0 78 41/6 40 78-0
Telefax 0 78 41/6 40 78-90

Servicezeiten
Montag - Donnerstag
7:45-12 und 13-16:45 Uhr

Freitag
7:45-12 und 13-16:30 Uhr

Anfahrt mit Google Maps

Singen

Anschrift
Schöler Fördertechnik AG
Josef-Schüttler-Straße 51
78224 Singen
Telefon 0 77 31/91 24 03
Telefax 0 77 31/91 24 055

Servicezeiten
Montag - Donnerstag
7:45-12 und 13-16:45 Uhr

Freitag
7:45-12 und 13-16:30 Uhr

Anfahrt mit Google Maps

Ulm

Anschrift
Schöler Fördertechnik AG
Im Lehrer Feld 62
89081 Ulm
Telefon 0 7 31/1 75 58-0
Telefax 0 7 31/1 75 58-29

Servicezeiten
Montag - Donnerstag
7:45-12 und 13-16:45 Uhr

Freitag
7:45-12 und 13-16:30 Uhr

Anfahrt mit Google Maps

Ansprechpartner finden

Newsletter Anmeldung

Aktuelles von Linde und der Schöler Fördertechnik.



Einsatzoptimierung, Effizienzsteigerung, hohe Auslastung

Schöler Fahrerschulungen

Sicherheit durch Ausbildung

Setzt ein Unternehmen Gabelstapler und andere Flurförderfahrzeuge ein, so dürfen diese nur von ausgebildeten und qualifizierten Fahrern bewegt werden. Nur so kann Sicherheit und Wirtschaftlichkeit im Unternehmen umgesetzt werden.

Gemäß der Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 68 (BGV D27). müssen Fahrer von Gabelstaplern von entsprechend zertifizierten und autorisierten Trainern ausgebildet werden.

Seit 2002 schreibt die Berufsgenossenschaft eine mehrstufige Ausbildung für Staplerfahrer vor, wenn spezielle Flurförderfahrzeuge im Einsatz sind, wie zum Beispiel Schwerlast- oder Hochregalstapler.

 

Mehrstufige Ausbildung für Flurförderzeuge

 

Unser umfangreiches Schulungsprogramm

  • Grundausbildung für Staplerfahrer
    Die Stufe 1 der Ausbildung ist mit dem Erwerb der Fahrerlaubnis für Flurförderzeuge abgeschlossen. Die Schulung ist, je nach Grad der Vorkenntniss, 1 oder 2-tägig und kann in unseren Schulungszentren oder vor Ort durchgeführt werden.
    -> mehr Informationen
  • Zusatzausbildung für Staplerfahrer
    Nach erfolgreich abgeschlossener Grundausbildung können Staplerfahrer für den Einsatz von speziellen Fahrzeugen, zum Beispiel Schwerlaststaplern oder Hochregalstapler, in Stufe 2 der Ausbildung unterwiesen werden. Die 1- tägigen Schulungen finden vor Ort statt.
    -> mehr Informationen
  • Weiterbildung für Staplerfahrer / Nachunterweisung
    Die jährliche Nachunterweisung für Staplerfahrer kann in unseren Schulungszentren oder vor Ort, auch in größeren Gruppen, durchgeführt werden. Die theoretische Unterweisung dauert 2-3 Stunden.
    -> mehr Informationen
  • Sonderschulungen
    Unser Trainerteam bietet ein breites Spektrum an Sonderschulungen. So zum Beispiel Kranausbildungen, Fahrausweise für Hubarbeitsbühnen oder spezielle Themenschulungen, wie zum Beispiel Schulungen für Rollenlager.
    -> mehr Informationen
  • Sicherheitsschulungen / Abseilschulungen
    Im Umgang mit Flurförderzeugen sind spezielle Sicherheitschulungen, wie zum Beispiel die Abseilschulung unumgänglich. Vor Ort bilden wir Ihre Mitarbeiter aus und gehen dabei auf spezielle Gegebenheiten vor Ort ein.
    -> mehr Informationen

Sie haben weitere Fragen zu unserem Schulungsangebot?
Ihr persönlicher Kundendienstberater steht gerne für Sie zur Verfügung oder senden Sie uns eine E-Mail an fahrerschulung@schoeler-gabelstapler.de