Schöler Mitarbeiter

Willkommen bei den Intralogistik-Experten

Wir freuen uns auf Sie!

Wir sind ein Unternehmen mit Geschichte und Vision. Viele Jahrzehnte inhabergeführt und bis heute in Familienhand. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern, denen wir im Unternehmen eine Heimat geben möchten, die wir fördern und für unsere Vision begeistern wollen, arbeiten wir jeden Tag an der Zufriedenheit unserer Kunden.

Ulrich Kurz und Hans Eisenhauer Vorstände der Schöler Fördertechnik AG

Aktuelle Stellenangebote

Mehr als 400 Kollegen und Kolleginnen an 7 Standorten in ganz Baden-Württemberg freuen sich auf Sie. Wenn Sie Teil unseres starken Teams werden wollen und Ihre Ideen und Fachkenntnisse im entsprechenden Bereich einsetzen möchten, dann bewerben Sie sich. Gerne auch initiativ, denn unsere Tür steht immer offen.

Offene Stellen

Bewerbungsprozess

Stelle gefunden?

Sie haben in unserem Stellenmarkt bereits die richtige Stelle gefunden und möchten sich konkret bewerben? Sehr gerne. Senden Sie dafür Ihre Bewerbungsunterlagen an unser Personalbüro.

willkommen@schoeler-gabelstapler.de

Stelle vorschlagen?

Die Stelle, die Sie ausfüllen möchten, gibt es bei uns nicht? Dann überzeugen Sie uns gerne vom Gegenteil. Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung.

willkommen@schoeler-gabelstapler.de

Arbeitsbereiche

Vertriebsaussendienst Rheinfelden

Vertriebsaussendienst

Der Vertrieb verantwortet die nationale Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen. Sie sprechen Kunden an, finden ihre Interessen heraus und führen das erste und gegebenenfalls weitere Verkaufsgespräche durch. Das Ziel ist natürlich die Steigerung der Kundenzufriedenheit und Kundenbindung.

Kundendienst Rheinfelden

Kundendienst

Die Serviceberater der Schöler Fördertechnik AG sind die kompetenten Ansprechpartner rund um Ihren persönlichen Kundendienst. Egal ob Prüfungen, Schulungen oder Beratung. Mit dem persönlichen Serviceberater steht jederzeit ein kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung, der Sie und Ihre individuellen Anforderungen kennt.

Projektmanagement Schöler Fördertechnik

Projektmanagement

Unser Projektmanagement erarbeitet kundenorientierte Lösungen von der Planung und Kalkulation bis hin zum Auftrag und erstellt Angebots- und Ausführungszeichnungen mittels CAD. Sie besetzen die Schnittstelle zu Lieferanten und Kooperationspartnern sowie zu den Partnern innerhalb der Linde Organisation. Außerdem begleiten sie die Montage beim Kunden vor Ort und sorgen für einen reibungslosen und termingerechten Projektablauf.

StaplerCup Schöler Fördertechnik

Marketing & Kommunikation

Die Bereiche Marketing und Kommunikation sind das Sprachrohr unseres Unternehmens. Außer der Presse, Website und den Veranstaltungen kümmern sie sich auch auf die Mitarbeiterkommunikation. Zusammen mit Service & Vertrieb planen die Kollegen außerdem Marketingmaßnahmen und transportieren unsere Begeisterung für das Unternehmen und seine Produkte nach außen.

IT Schöler Fördertechnik

IT & Organisation

Unsere IT-Abteilung ist tätig bei der Erstellung, Optimierung und Aktualisierung von regelmäßig wiederkehrenden Auswertungen. Die Bereiche Druckverwaltung, Operating, Outlook
First-Level-Support/Hotline gehört zu Ihren wichtigen Aufgaben.
Nach der Einarbeitungszeit übernehmen unsere IT-Mitarbeiter mittelfristig die alleinige Verantwortung für den Auswertungsbereich.

FInanzen & Controlling Schöler Fördertechnik

Finanzen & Controlling

Die Unternehmensbereiche Finanzen & Controlling verantworten die Budgetplanung, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie die allgemeine finanzielle Berichterstattung. Das Controlling steuert außerdem die Wirtschaftlichkeit, Rentabilität und Liquidität bei Schöler. Um eine effektive Steuerung und Kontrolle des gesamten Unternehmens zu gewährleisten, unterstützt und berät dieser Bereich darüber hinaus das Management.

Innendienst Schöler Fördertechnik

Innendienst

Zu den Aufgaben des Innendienstes gehören Auftragsabwicklung von A-Z (Akquise, Auftragserfassung, Auftragsverfolgung, Fakturierung, Reklamationsbearbeitung, Gutschriftenerstellung, Kundenberatung am Telefon, Stammdatenerfassung und –Pflege, Arbeits- und Ablaufprozesse, Kundengewinnungs-Konzepte, Reklamations-Management, Auftragsabwicklung, Preisgestaltung, Marketing usw.)

Personal Schöler Fördertechnik

Personal

Unsere Personalabteilung ist für die Personalbeschaffung, für die Entwicklung des Personals und für den Einsatz des Personals zuständig. Bei eingegangenen Bewerbungen sucht sie die geeigneten Bewerber aus und schließt Arbeitsverträge ab. In der Regel ist sie auch für die Personaleinteilung zuständig. Dazu gehört die Einteilung des neuen Personals sowie eventuelle Umsetzungen von anderen Mitarbeitern. Das Personal plant außerdem die Urlaubsverteilung und die Krankmeldungen, damit der Arbeitsablauf reibungslos weiter bestehen kann und jeder Mitarbeiter seinen wohlverdienten Urlaub erlangt.

Dein Einstieg in den Beruf

Groß- und Außenhandel

Von A wie Angebote vergleichen über K wie Kalkulieren, M wie Marketing, P wie Präsentieren und W wie Warenkunde bis Z wie Zahlungsbedingungen und Zoll: in den drei Jahren Deiner Ausbildung lernst Du all das und mehr, verbindest Wissen aus der Berufsschule mit deinen Erfahrungen im Betrieb. Kaufleute im Groß- und Außenhandel sind ständig für ihre Kunden im Einsatz: Im Büro, im Warenlager oder im Außendienst.

Mehr erfahren

Mechaniker für Land- und Baumaschinen

Mechaniker für Land- und Baumaschinen warten und reparieren Fahrzeuge, Maschinen, Anlagen und Geräte, die in der Landwirtschaft, auf Baustellen und im Handel zum Einsatz kommen. Sie erstellen Fehler und Störungsdiagnosen mechanischer, hydraulischer, elektrischer und elektronischer Systeme. Die Mängel beheben sie, indem sie die entsprechenden Teile reparieren oder austauschen.

Mehr erfahren

Fachlagerist /-in

Fachlageristen nehmen Waren an und lagern diese sachgerecht. Sie stellen Lieferungen für den Versand zusammen. In regelmäßigen Abständen kontrollieren sie den Lagerbestand und führen Inventuren durch. Von G wie Gabelstapler fahren und H wie Hochregal über I wie Inventur, K wie Kommissionieren und L wie Lagerhaltungssoftware bis R wie Retourenabwicklung und V wie Verladerampe: Zwei Jahre dauert Deine Ausbildung in Betrieb und Berufsschule, in der Du all das und vieles mehr lernst.

Mehr erfahren

DHBW Studium

Kundenkontakt und Kundenzufriedenheit gehören zu den wichtigen Themen der Fachleute des Handels- und Dienstleistungsmanagements. Sie analysieren, verbessern und erweitern Angebote eines Unternehmens, befragen Kunden, werten Reklamationen aus und optimieren daraufhin dienstleistungsspezifische Abläufe. Fachhochschulreife oder Höheres? Dann starte dein BA-Studium in BWL Handels- und Dienstleistungsmanagement bei Schöler Fördertechnik AG.

Mehr erfahren

Fachkraft für Lagerlogistik

Als gelernter Fachlagerist kann die Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik begonnen werden. Fachkräfte für Lagerlogistik sorgen für den reibungslosen Warenfluss in den Lägern des Groß- und Außenhandels – vom Wareneingang über die Lagerung bis zum Warenversand. Kartons, Paletten, Fässer oder Container – egal, um was es sich handelt. Fachkräfte für Lagerlogistik lagern fachgerecht und wirken bei der logistischen Planung und Organisation mit. Alle logistischen Prozesse liegen in Deinen Händen und müssen eng aufeinander abgestimmt werden. Besonders wichtig sind dabei Sorgfalt und eine funktionierende Teamarbeit.

Mehr erfahren

Kollegenstimmen

Christina Palladino Verkauf
Schöler ist für mich ein Stück Familie. Wir arbeiten in einem tollen Team zusammen. Als Mama von zwei Kindern ist es für mich sehr schön, dass ich meine Familie und meine Arbeit in Teilzeit gut verbinden kann.

Christina Palladino - Begann bei Schöler ihre Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau seit 1989. Heute: Sachbearbeiterin im Backoffice Verkauf

Felix Forstmeyer Azubi
Ausbildung bei Schöler heißt für mich, jeden Tag etwas Neues zu erleben. Es ist wirklich abwechslungsreich und spannend. Aktuell arbeite ich in der Abteilung Backoffice Verkauf. Hier werden Angebote und Aufträge für Kunden erstellt und verschickt.

Felix Forstmeyer - Auszubildender als Groß- und Außenhandelskaufmann

Laura Thies Azubi
Mir gefällt in meiner Ausbildung besonders gut, dass man immer gemeinsam im Team arbeitet. Als Azubi bin ich in jeder Abteilung mit eigenen Aufgaben eingebunden – so wird es nie langweilig.

Laura Thies - Auszubildende als Groß- und Außenhandelskauffrau

Sascha Andlauer Werkstatt
Meine Ausbildung bei Schöler ist sehr vielfältig und abwechselnd, weshalb ich gerne hier arbeite. Außerdem macht die Abwechslung zwischen Schule und Betrieb auch viel Spaß.

Sascha Andlauer - Auszubildender als Mechaniker für Land- und Baumaschinen

Markus Bürgin Lager
Nach meiner Ausbildung zum Fachlageristen konnte ich direkt die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik anschließen – für mich die richtige Wahl.

Markus Bürgin - Bei Schöler Fördert. seit 2011 Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik Heute: Lagerlogistiker